3K+ACHTSAMKEIT VERTIEFUNGSSEMINAR – In Kontakt gehen – 02./03. Juli 2022

150,00270,00

Bei diesem Spürseminar stehen authentischer Kontakt und Beziehung im Vordergrund. Kontakt zu mir selbst, zu meinem Hund, zu anderen Teilnehmern, zur Natur. Es gibt u.a. Einzel-und Gruppenübungen, die in physischen und mentalen Kontakt zu Hund und Mensch gehen. Wir arbeiten mit 3K-Gerätestrukturen und auch schon mal ohne.

Frühbucher: verbindliche Anmeldung und Zahlung bis spätestens 3 Monate vor Seminarstart

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Beschreibung

Mit seinem Hund in Kontakt zu gehen kann auf unterschiedlichsten Ebenen passieren. In einer Bandbreite von „ein Frolic steht zwischen uns“ bis über einen vertrauensvollen Körperkontakt und bis hin zum gemeinsamen Spüren der Herausforderung –mit dem Wissen um die verbindende Sprache. Bei dem Spürseminar „In Kontakt gehen“ stehen authentischer Kontakt und Beziehung im Vordergrund. Kontakt zu mir selbst, zu meinem Hund, zu anderen Teilnehmern, zur Natur. Hierbei werden wir unter anderem Einzel-und Gruppenübungen machen, die in physischen und mentalen Kontakt zu Hund und Mensch gehen. Und immer bleibt der gespürte Kontakt unser Kompass. Wir arbeiten mit 3K-Gerätestrukturen und auch schon mal ohne.

Seminarzeiten:

Samstag 1o.oo -17.oo Uhr (90MinutenPausenzeit)
Sonntag1o.oo -16.oo Uhr (90 MinutenPausenzeit)

Wer nimmt teil?
Voraussetzung: bereits erfolgte Teilnahme an einem 3K+A-Basisseminar oder einem 3K+A-Kurs oder 3K+A-Einzelunterricht
Familienhunde und Arbeitshunde jeder Ausbildungssparte.
Empfohlenes Mindestalter des Hundes: 12 Monate. Ausnahmen sind nach Absprache möglich.
Hundehalter, die offen für Neues sind, die Ziele haben.
Hundehalter, die Probleme haben und noch auf der Suche nach der Lösung sind.

Für wen ist das Seminar nicht geeignet?
Nicht geeignet für Hunde, die mit Seminarsituation überfordert und im Dauerstress sind, die zum Beispiel große räumliche Distanz zu anderen Hunden brauchen. Nicht geeignet für Hunde, die nicht für eine kurze Zeit allein im Auto, angebunden oder in der Box bleiben können.

 

Zubuchbar! Effektives Zusatzangebot am Montag danach:
TanjasnBest Practice aus Embodied Coaching
2 Termine für 1:1Coachings: 10.30 Uhr und 14.00 Uhr
90min–120Euro
Ort: Neustadt a. d. Waldnaab

Ich erlebe es häufig, dass am Seminarwochenende durch die intensive Arbeit mit sich selbst und dem Hund sensible Themen auftauchen, die besser in einem geschützten 1z:1-Rahmen aufgehoben sind. Vielleicht weißt Du auch, dass es bei Dir solche Themen gibt. Für diese Fälle möchte ich Dir ein Angebot im Anschluss an das Wochenende machen:

Tanjas Best Practice aus Embodied Coaching
Für sensible Themen, die einen geschützten 1:1 Rahmen brauchen.

Mit Elementen aus:
Wingwave® Coaching
Somatic Experiencing®
Idiolektik -Achtsamkeit im Gespräch
Generative Trance

Am Montag nach dem Seminar biete ich zwei Termine für 1:1Coachings an. Dabei gebe ich Dir keine individuellen Rezepte für Deine Themen oder schlaue Tipps. Wir kümmern uns viel mehr lösungsorientiert um komische Gefühle, Anspannung mit Kunden oder anderen Beziehungen, Stress im Umgang mit Dir selbst. Mein Spezialgebiet ist Emotionsregulierung und körperorientiert achtsames Wahrnehmen und Verändern.

 

Rücktritt und Stornierung

Mit Buchung des Seminars  ist die Teilnahme und Zahlung der Teilnahmegebühr verbindlich.
Stornierungen müssen stets schriftlich erfolgen.

Bei Abmeldung bis 4 Wochen vor Leistungsbeginn kann der Teilnehmer für eine Bearbeitungsgebühr von 25€ stornieren.
Bei Stornierungen bis zu 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden 50 % der vereinbarten Gebühr berechnet.
Bei Stornierungen innerhalb von 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden 80 % der vereinbarten Gebühr berechnet.

Bei Nichterscheinen oder ohne fristgerechte Absage wird die volle Schulungsgebühr verrechnet.
Nimmt ein Teilnehmer nicht die volle Leistung in Anspruch, so besteht für den nicht genutzten Teil kein Rückvergütungsanspruch.

 

Zusätzliche Informationen

ich komme

mit Hund, ohne Hund

Termin

2.-3. Juli 2022